Fühlen Sieunsere Physalis


Physalis

Die Physalis, auch Kap-Stachelbeere oder Blasenkirsche genannt, ist eine Beere, die in papierähnliche Kelchblätter verpackt ist. Die leuchtend orangefarbene Beere ist eine Verwandte der Tomate.

Diese herrliche goldene Beere hat einen süßsauren Geschmack und macht sich mit ihren schönen, papierähnlichen Mini-Lampions (Kelchblätter) sehr gut als Dekoration auf einer Torte oder einem Dessert. Yex unterstützt dieses wunderbare Produkt auch durch Verkaufsförderungsmaßnahmen, wir helfen Ihnen auch gerne bei Ihren Kampagnen und Aktionen.

Wir vertreiben Physalis unter der Marke Discovered.







Datenblatt Physalis


Name Physalis oder Kapstachelbeere
Familie Solanaceae
Ursprung Mittel- und Südamerika
Herkunft Kolombien
Verfügbarkeit ganzjährig
Verpackung Fragen Sie nach den Möglichkeiten
Marke Discovered oder Eigenmarke


Aufbewahrungsempfehlung Physalis


Im Laden
Physalis sollte vor dem Verkauf an einem kühlen und trockenen Ort bei 10-20°Celsius und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 70 Prozent gelagert werden.

Zuhause
Den Konsumenten empfehlen wir unreife Physalis bei Zimmertemperatur zu lagern, damit sie nachreifen können. Wenn die Physalis reif ist, ist die Frucht leuchtend orange/gelb gefärbt. Reife Physalis lagert man an einem kühlen Ort, jedoch nicht im Kühlschrank.



Nutzungshinweis Physalis


Entfernen Sie den kleinen Stiel und den Lampion aus Kelchblättern von der Physalis und waschen Sie die Beere. Essen Sie Physalis aus der Hand oder kochen Sie daraus Marmelade. Physalis eignen sich auch gut für Salate und Desserts. Der kleine Lampion aus Kelchblättern muss entfernt werden, denn er ist nicht essbar.

Extra Tipp für den Verbraucher
Die Physalis, vor allem wenn der kleine Lampion noch an der Frucht sitzt, ist auch hübsch als Dekoration auf einer Torte oder einem Dessert.




Kalender Physalis


  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dez
Kolumbien


      Verfügbarkeit
                 
      Nicht Verfügbarkeit




Anbaugebieten Physalis


Physalis Anbau

Die Physalis stammt ursprünglich aus Mittel- und Südamerika. Unsere Physalis kommen vor allem aus Kolumbien.





Discovered Physalis


Wir vertreiben Physalis unter der Marke Discovered. Auf der Verpackung der Discovered-Produkte können Sie – neben Informationen zur Herkunft und zum Geschmack – auch finden, wie Sie das Produkt aufbewahren und zubereiten sollten. Selbstverständlich fehlt auch eine Tabelle mit dem Nahrungswert nicht.