Sereh

Zitronengras

Zitronengras, auch Sereh genannt, hat seinen Namen von dem frischen Zitronenaroma, das aus dem Saft des Stängels kommt. Zitronengras ist eine Pflanze aus der Familie der Gräser.

Datenblatt Zitronengras

Name Zitronengrass oder Sereh
Familie Poaceae
Ursprung Südostasien
Herkunftt Thailand
Verfügbarkeit ganzjährig
Verpackung Fragen Sie nach den Möglichkeiten
Marke Discovered

Aufbewahrungsempfehlung Zitronengras

Im Laden

Zironengrass sollte man vor dem Verkauf an einem kühlen Ort lagern.

Zuhause

Zitronengras kann in einem perforierten Beutel im Kühlschrank länger als eine Woche aufbewahrt werden. Du kannst Zitronengras auch einfrieren. Dann kann das Zitronengras 6 Monate lang aufbewahrt werden.

Nutzungshinweis Zitronengras

Zitronengras wird nicht roh gegessen, sondern stets gekocht oder gedünstet zu den Speisen gereicht. Es kann in vielen verschiedenen Gerichten verwendet werden. Normalerweise kochst du Sereh wegen des Aromas und entfernst den Stiel vor dem Servieren.

Reifung / Frische Zitronengras

Wenn du es kaufst, sollte das Zitronengras frisch sein und eine schöne weiße bis gelbe Farbe haben. Achte darauf, dass die Stängel nicht vertrocknet aussehen.

Kalender Zitronengras

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dez
Thailand

Anbaugebieten Zitronengras

Zitronengras stammt ursprünglich aus Südostasien. Unser Zitronengras kommt aus Thailand

Discovered Zitronengras

Wir vertreiben Zitronengras unter der Marke Discovered. Auf der Verpackung der Discovered-Produkte können Sie – neben Informationen zur Herkunft und zum Geschmack – auch finden, wie Sie das Produkt aufbewahren und zubereiten sollten. Unsere Discovered Rezept-Plattform ist voll mit nützlichen Produktinformationen, Schneidetechniken und mehr als 200 exotischen Rezepten. Vom Hauptgang bis zur Beilage finden Verbraucher viele Inspirationen für Zitronengras.
Header-citroengras

Zitronengras

Informationen, Rezepte, Tipps

Let’s meet at Fruit logistica Berlin 2023
8,9 & 10 February | Hall 3.2 A-50​